Loading posts...

TEAM

Sabine Steindl
Sabine Steindl
Sabine Steindl, MA Geschäftsführung

Die Mode-, Tracht- und Farb-Stylistin hat viele prominente Namen aus dem In- und Ausland auf ihrer Kundenliste.

In ihrer 2015 gegründeten Agentur arbeitet die studierte Qualitätsjournalistin (Master of Arts) als freie Journalistin, Kolumnistin, Content Creator, Autorin und Herausgeberin des Blogs „SOLO Steindl“.

Sie war als PR-Direktorin für sechs namhafte Modemarken (Rena Lange, Mabrun, Lodenfrey 1842, St. Emile, Q5 und Gloriette) einer österreichischen Unternehmensgruppe tätig.

Im eigenen Modeeinzelhandel „Modehaus Steindl“ in Salzburg arbeitete sie mit exklusiven Kollektionen und lernte die Wünsche und Bedürfnisse ihrer anspruchsvollen Klientel kennen und schätzen.

In Salzburg geboren, groß geworden, arbeitet und lebt sie in dieser wunderschönen Stadt mit ihrer Familie und Hund. Und zwar abwechselnd mitten in der manchmal pulsierenden, manchmal verträumten Stadt Salzburg und dann wieder am ruhigen, erdenden Salzburger Land. Eine waschechte Salzburgerin eben, die diese besondere Stadt, ihre Menschen und ihre „Gesetze“ sehr gut kennt und liebt.

Was sie immer und überall begleitet ist die Liebe zur Natürlichkeit, Bodenständigkeit, der respektvolle Umgang mit Menschen, Tieren und Natur.

Charline Sassmann
Charline Sassmann, Social Media und Influencer Consultant

Neben dem Wirtschaftspsychologiestudium mit Schwerpunkt Marketing und der selbstständigen Tätigkeit als Influencerin auf Instagram ist sie, als freie Mitarbeiterin, in der Beratung zu den Themen Soziale Netzwerke, Social Media- und Influencer-Marketing tätig.

Wer könnte uns in diesen Bereichen besser unterstützen, als eine selbst erfolgreiche Influencerin? Wir freuen uns riesig, über die Zusammenarbeit!

Hier geht’s zu ihrem Instagram Account: charlinesas

Bettina Steindl liebt die gute Küche
Bettina Steindl, Gastautorin

Ihre große Leidenschaft gehört dem Essen. Die gebürtige Vorarlbergerin, die es der Liebe wegen nach Salzburg zog, liebt es für ihre Familie und Freunde zu kochen. Im Laufe der Jahre wurden ihre Gerichte immer noch besser, außergewöhnlicher. Fragt man sie nach der genauen Menge, bekommt man die Antwort: „Das mach ich nach Gefühl. Ein bisschen von dort, ein bisschen von da.“ Die Rezepte fallen ihr ganz spontan z. B. beim Spaziergang mit den beiden Hunden ein. Der achtsame Umgang mit Lebensmitteln, regionaler Einkauf und saisonbedingte Verwendung, liegen der dreifachen Mutter ganz besonders am Herzen.

Ich freue mich sehr, auf die Zusammenarbeit!

Seit 2018 veröffentlicht Bettina ihre Gerichte auf ihrem Instagram Account bettis_cooking_arts

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites